Diese Website nutzt elektronische Cookies zu Analyse- und Marketingzwecken. Weitere Infos befinden sich in unserer Datenschutzerklärung – echte Kekse leider nicht.
Verstanden
Giardino Seerose

Mediterranes Ayurveda in der Schweiz

In einer immer hektischer werdenden Welt brauchen wir Orte, die uns Kraft, Achtsamkeit und Ruhe zurückgeben. Nur so lässt sich die eigene Gesundheit nachhaltig aufrechterhalten. Genau dies bieten die «Ayurveda by Giardino»-Kuren in Ascona und St. Moritz. Ayurveda by Giardino verfolgt zwei Ziele: die Aktivierung Ihrer Selbstheilungskräfte sowie eine nachhaltige Wirkung bis in den Alltag hinein.

AYU_Room Freizeit_RGB_Low_GBA_04

Ayurveda by Giardino

Philosophie

Die «Ayurveda by Giardino»-Philosophie basiert auf uraltem fernöstlichem Wissen, angepasst an die westlichen Bedürfnisse und Standards. Dem Gast wird es ermöglicht, ganzheitliches körperliches und geistiges Wohlbefinden weit über klassische Wellness hinaus zu erfahren.

Eine Kur sowie die Einzelanwendungen und die Ernährungsberatung von Ayurveda by Giardino bauen, wie auch die Giardino-Hotels, auf einem mediterranen Lebensgefühl auf. Genuss und Leichtigkeit sind Bestandteile jeder Kur. Diese besteht aus einer typgerechten Ernährung, abgestimmten therapeutischen Anwendungen sowie geführten Yoga- und Achtsamkeitslektionen. Belastende Giftstoffe werden ausgeschieden, die Selbstheilungskräfte des Körpers angeregt und das Gewebe verjüngt. Auf ganz natürliche Weise werden sowohl Körper als auch Geist wieder in Balance gebracht. Im Anschluss an die Kur wird der Gast angeleitet, wie er zu Hause das neu erworbene Wissen einfach in den Alltag integrieren kann, um so die Nachhaltigkeit zu gewährleisten.

Zur Ayurveda-KurAyurveda kennenlernenWirkungsbereiche im Ayurveda

Anamnese

Kuren und Anwendungen

Ayurveda by Giardino

Präventiv, regenerativ und nachhaltig helfen die «Ayurveda by Giardino»-Kuren bei physischen Gesundheitsbeeinträchtigungen und chronischen Leiden wie zum Beispiel Übersäuerung, Über- oder Untergewicht, Rücken- und Gelenkschmerzen, Anzeichen eines Burn-outs und von übermässigem Stress, Verdauungsproblemen, Schlafstörungen, Wechseljahresbeschwerden oder Allergien.

Hinweis aus Erfahrung: Um eine optimale und nachhaltige Wirkung zu erzielen, muss eine Ayurveda-Kur mindestens 7 Tage dauern. Sie kann bis auf 21 Tage verlängert werden. Zudem sollte während der Kur bzw. idealerweise bereits eine Woche vor Kurbeginn auf den Konsum von Alkohol, Kaffee und anderen Genussmitteln unbedingt verzichtet werden. Für Einsteiger und Neugierige bietet das dreitägige Programm «Ayurveda kennenlernen» eine kleine Auszeit vom Alltag sowie einen Vorgeschmack auf eine Ayurveda-Kur.

Zur Ayurveda-KurAyurveda kennenlernenWirkungsbereiche im Ayurveda

Anamnese
Ferien

Entspannung pur! Für alle, die einfach nur geniessen wollen. Die Sinne lockern, ausgezeichnet essen und sich entspannt durch den Tag treiben lassen. Glück in Reinform.

Events

«Feiern» und «Ferien» haben nicht umsonst die gleichen Buchstaben: ob Brunch, Festtage oder Afterwork – bei diesen Events kommt immer Urlaubsgefühl auf. Für Hotelgäste, wie für Locals.

Erlebnisse

Etwas unternehmen! Raus auf den See, mit dem Bike auf den Trail oder doch mit dem Gleitschirm den Berg hinunter? Ein bisschen Abenteuer hat noch keinem geschadet.

Training

Sportlich herausfordern! Kraft aufbauen, Ausdauer verlängern oder eigene Rekorde brechen. Den Sport in den Mittelpunkt stellen und von optimaler Ernährung profitieren.

Coaching

Leistung optimieren! Das eigene Potenzial von Körper und Kopf kennenlernen und ausreizen. Mit professioneller Beratung und Ernährung verbessert sich die Leistung im Sport und Alltag.

Therapie

Gesundheit stärken! Mit den Gesundheitsprogrammen erfahren Körper und Geist nachhaltige Stärkung. Ob Rücken, Übergewicht oder Stress: die Gesundheit kann verbessert und geschützt werden.

Auszeit

Ganzheitlich erholen! Denn es ist Zeit die eigene Balance in den Mittelpunkt zu stellen. Durchatmen, bewusst essen und mit belebenden Anwendungen das Wohlbefinden steigern. Das tut einfach gut.

Schweizer Ayurveda-Mediziner und -Spezialisten

Das Ayurveda-Team

Das «Ayurveda by Giardino»-Team ist so individuell wie die Methodik von Ayurveda selbst. Alle Mitarbeitenden haben ihre Ausbildung im Ursprungsland der ayurvedischen Lehre, in Indien, absolviert sowie an renommierten Institutionen in der Schweiz, Deutschland oder anderen Ländern Europas Aus- und Weiterbildungen besucht. Auf dieser Basis bildete jedes Teammitglied mit der Zeit seine eigenen Schwerpunkte heraus, wodurch sich die Kompetenzen im gesamten Ayurveda- und Spa-Team ideal ergänzen. Das Ayurveda-Team besteht aus eidgenössisch diplomierten Ayurveda-Medizinern, langjährig erfahrenen Ayurveda-Spezialisten sowie Ayurveda- und Yoga-Therapeuten. Alle Mitarbeitenden arbeiten Hand in Hand. So wird garantiert, dass der Gast individuell und ganzheitlich betreut wird.

Team kontaktierenZur Ayurveda-Kur

Yoga und Meditation

Yoga-Stunden und -Retreats

Yoga-Therapie

Gesunder Geist, gesunder Körper: Yoga und Ayurveda sind sogenannte «Twin-Philosophien», sie ergänzen und unterstützen sich gegenseitig. Ayurveda bietet ein ganzheitliches Medizinsystem, das mit seinem präventiven Charakter ins Alltagsleben integriert wird sowie bei Krankheiten unterstützen und heilen kann. Yoga-Asanas sind Haltungen und Sitzpositionen, die den natürlichen Energiefluss des Körpers verbessern und stärken sowie Blockaden lösen. Somit funktioniert der Körper auch in lang gehaltenen Asanas optimal, und der Yogi kann sich auf seine Meditation und die geistige Entwicklung konzentrieren.

Die Yoga-Therapeuten bei Giardino nutzen dieses alte Wissen. In den morgendlichen Yoga-Stunden wird der Bewegungsapparat durch Kraft- und Dehnungsübungen gestärkt und die Energie in Fluss gebracht, durch das begleitende Element des Atems werden die Lungen aktiviert und das Nervensystem ausbalanciert. Diese ganzheitliche Stärkung für Körper und Geist unterstützt nicht nur Yogis, sondern kann jedem helfen, kraftvoll den Alltag zu meistern.

Beraten lassenZur Ayurveda-Kur

Yoga und Meditation
yoga-giardino-ascona-2

Entspannungstechniken und Meditation

Meditationstherapie

Bewusst agieren in einer immer schneller werdenden Welt – Entspannungstechniken und Meditation können dabei unterstützend wirken. Der adäquate Umgang mit Stress sowie mit den eigenen körperlichen und psychischen Ressourcen wird bei den heutigen Anforderungen immer wichtiger. Forschungen haben gezeigt, dass es trotz hoher Anforderungen im Alltag möglich ist, mit regelmässig angewandten Entspannungstechniken, Achtsamkeits- und Meditationsübungen das Nervensystem im Gleichgewicht zu halten. Selbst kurze, regelmässig angewandte Sequenzen zeigen eine nachhaltige Wirkung.

Meditations- und Achtsamkeitsübungen während der Kur geben einen Einblick in die Fülle verschiedener Techniken und bietet somit die Möglichkeit, die geeignetste für sich selbst zu finden. Wer in die Tiefe gehen möchte, findet im Ayurveda- und Yoga-Team versierte Therapeuten, die beratend zur Seite stehen.

Beraten lassenZur Ayurveda-Kur

Ayurveda Treatment

Modulare Anwendungen

Ergänzen und ausprobieren

Ayurveda by Giardino bietet ganze Kuren oder einzelne Anwendungen. Alle haben eine tiefgreifende Wirkung, deshalb wird empfohlen, zuvor eine Konsultation bei einem Ayurveda-Spezialisten von Giardino in Anspruch zu nehmen. Folgende Module können als Ergänzung oder zum Ausprobieren gebucht werden:
Ayurveda Treatment

Modulare Einzelanwendungen

ayurveda-behandlung-giardino-ascona

Die Wirkungsbereiche und Ziele im Ayurveda

Westliches Ayurveda

Ayurveda basiert auf einem ganzheitlichen Medizinsystem und reicht als therapeutisches Gesundheitsprogramm weit über klassische Wellness hinaus. Es unterstützt Sie nachhaltig bei gesundheitlichen Thematiken wie zum Beispiel Übersäuerung, Über- oder Untergewicht, Allergien, Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen, Burn-out, Verdauungsproblemen oder Schlafstörungen. Erfahren Sie hier mehr zu den verschiedenen Bereichen und den Wirkungen, die eine Ayurveda-Kur erreichen kann.

Jede ayurvedische Kur beginnt mit einem Anamnesegespräch, bei dem die individuelle Konstitution und die zu behandelnde Thematik ermittelt wird. Auf Basis dieser Analyse wird ein individueller Kurplan zusammengestellt. Für Einsteiger und Neugierige kann auch das Programm «Ayurveda kennenlernen» eine gute erste Basis vor einer längeren Kur bilden. Gerne berät Sie das Ayurveda-Team persönlich und geht auf Ihre individuellen Bedürfnissen ein.

Zu den WirkungsweisenZur Ayurveda-Kur

Ayurvedische Vollpension

Ayurvedische Küche

Kulinarik

Die Giardino-Hotels bieten Ayurveda-Küche auf höchstem Niveau. Sie ist authentisch, vorwiegend regional und nutzt die Kraft und Wirkung heimischer Kräuter und Gewürze. Die sechs Geschmacksrichtungen süss, sauer, salzig, scharf, bitter und herb sind nicht nur eine Gaumenfreude, sondern bewirken auch eine optimale Verstoffwechselung der Nahrung. Die «Ayurveda by Giardino»-Küche ist individuell: Ayurveda-Gäste erhalten während ihrer Kuren eine auf ihre persönliche Konstitution (Dosha) abgestimmte Ernährung. Schon die Ernährung alleine kann dem Körper helfen sich zu regenerieren, und viele Störungen können dadurch beseitigt werden.

Zur Ayurveda-KurAyurveda kennenlernenWirkungsbereiche im Ayurveda

Ayurvedische Vollpension

Persönliche Beratung

Hauptstandort