Giardino Seerose

International lokal

Vertraut und dennoch überraschend: das Hide & Seek Restaurant in St. Moritz lässt sich von der lokalen und saisonalen Küche inspirieren und macht daraus zeitgemässe Gerichte der modernen Küche. Mal einfach, mal verspielt, oder auch mal ayurvedisch inspiriert. Ob Frühstück, ein unkomplizierter Lunch oder ein romantisches Dinner zu zweit – hier wird nicht gesucht, hier wird gefunden.


Tisch reservieren Menü öffnen

Galerie

Kontakt

Restaurant Hide & Seek St. Moritz

+41 81 836 63 00

Öffnungszeiten:
Montag bis Sonntag, 7.30 bis 23 Uhr
Frühstück, 7.30 bis 11 Uhr
Lunch, ab 12 Uhr (in der Bar- oder Terrassen-Lounge)
Dinner, ab 19.00 Uhr (letzte Bestellung 21.30 Uhr)

Route anzeigen

Bar Lounge

Hotelbar

Bar-Lounge

Tagsüber Lounge, abends Bar: die luftige Bar-Lounge mit offenem Kamin ist fantastisch zum Relaxen, Lesen, Schreiben, Essen, Trinken, Feiern, Treffen, Tratschen oder Tanzen. Je nachdem was Sie gerade daraus machen. Den Hunger stillt man hier mit einer Auswahl an Gerichten aus der Küche des Hide & Seek. Den Durst mit klassischen oder neuen Drinks der Crew. An ausgewählten Abenden mit Live-Programm.

Barkarte öffnen Weinkarte öffnen

Öffnungszeiten:
Montag bis Sonntag, 10 bis 24 Uhr

Ayurvedisch inspiriert

Hintergrund

Die Hide & Seek-Story

Hin- und hergerissen zwischen der Schweizer Heimat und der Sehnsucht nach der Ferne, haben die Giardino Hotels beides in einem innovativen Küchenkonzept vereint. Die Hide & Seek Restaurants sind somit weder Schweizer Küche, noch internationaler Einheitsbrei. Je nach Standort im Tessin (Adrian Bührer), dem Engadin (Michel Hojac) oder Zürich (Dennis Mazza) lassen wir uns von der Region inspirieren und bringen unsere Ideen mit internationalem Schwung auf den Teller. Eine moderne Küche, die auch vegetarische, vegane und glutenfreie Gerichte hervorbringt. Dazu bedienen wir uns gern aus dem Ayurveda und sorgen so für gesundheitsbewusste Ernährung. Reisen Sie mit uns?

Zum Hide und Seek AsconaZum Hide und Seek Zürich

Oder direkt zu:
Hotel in Ascona, Hotel in Zürich

Ayurvedisch inspiriert