Diese Website nutzt elektronische Cookies zu Analyse- und Marketingzwecken. Weitere Infos befinden sich in unserer Datenschutzerklärung – echte Kekse leider nicht.
Verstanden
Giardino Seerose

Die Schweiz hat sinnvolle Schutzmassnahmen zur Eingrenzung der Corona-Pandemie (Covid-19) beschlossen. Diese dienen sowohl dem Schutz der Gäste, als auch dem der Mitarbeiter. Hier finden Sie eine aktuelle Aufstellung der Umsetzung im Giardino Ascona für Hotel, Restaurant und Spa. Diese aktualisieren wir laufend.

Clean & Safe

Ausstattung

Schutzmassnahmen

Im Hotel

Das Giardino Ascona verfügt über ein eigenes Betriebskonzept zur Prävention von Covid-19-Infektionen. Dieses stellt sicher, dass die Richtlinien von Hotelleriesuisse, dem Bundesamt für Gesundheit (BAG), dem SECO sowie Coiffeursuisse umgesetzt werden. Die Umsetzung wird von einem gesonderten Corona-Verantwortlichen laufend überprüft. Zudem halten wir ständigen Kontakt zu unserem Vertrauensarzt und zur kantonalen Gesundheitsbehörde.

Zu den Massnahmen im Hotel gehören:

  • Alle Kontaktstellen und Ablageflächen sowie Türklinken, Lichtschalter etc. werden regelmässig desinfiziert
  • Alle Mitarbeiter des Hotels lassen sich regelmässig testen
  • In allen öffentlichen Räumlichkeiten befinden sich Desinfektionsmittel-Spender für den Gästegebrauch
  • Wo notwendig sind Bodenmarkierungen zur Einhaltung des empfohlenen Mindestabstandes angebracht
  • Wo notwendig verfügen wir über Trennscheiben, um die Gäste wie auch die Mitarbeiter zu schützen
  • Unsere Mitarbeiter sind geschult in schützendem Verhalten, in der Nutzung von Schutzmaterial und in der besonderen Reinigung
  • Unsere Mitarbeiter halten auch untereinander die Abstandsregeln wann immer möglich ein und desinfizieren sich regelmässig die Hände
  • Die öffentlichen Räumlichkeiten werden regelmässig gelüftet
  • Unser Reinigungsmittel enthält Desinfektionslösung
Mund- und Nasenschutz-Pflicht
  • Unsere Mitarbeiter tragen in allen Bereichen des Hotels Hygienemasken.
  • Auch für Hotelgäste gilt offiziell seit dem 19. Oktober eine Maskenpflicht in allen öffentlich zugänglichen Bereichen. Ausgenommen ist eine Maskenpflicht im Hotelzimmer.
Zutritt zum Hotel, Restaurant und Spa
  • Bitte beachten Sie, dass auf Grund der aktuellen Bestimmungen der Zutritt zum Hotel, Spa und Restaurant ausschliesslich Hotelgästen mit Zimmerreservation gestattet ist. Ausnahmen sind nicht möglich.

Ausstattung
Hide & Seek Ascona

Schutzmassnahmen

In den Restaurants

  • In den Restaurants ist der Mindestabstand von 1.5 Metern zwischen den Tischen gewährleistet
  • Es gibt pro Abend in den Restaurants zwei Seatings von 19 Uhr bis 20.45 Uhr sowie ab 21 Uhr. Ausgenommen ist das Restaurant Ecco.
  • An einem Tisch dürfen maximal 4 Gäste Platz nehmen, ausgenommen davon sind Familien
  • Alle Mahlzeiten können, wenn gewünscht, auf dem Zimmer eigenommen werden

dipiù Spa Ascona

Schutzmassnahmen

Im Spa und Hair Salon

  • Im Hair Salon wird sämtliches Mobiliar, wie auch die Scheren und anderen Hilfsmittel nach jedem Gast desinfiziert
  • Im Spa werden nach jeder Behandlung die Behandlungsräume gelüftet und alle Instrumente, Liegen und Materialien sowie der Raum selbst, mit antiviralen Reinigungsmitteln desinfiziert
  • Eine Maskenpflicht besteht in den Aufenthaltsräumen und öffentlichen Räumen, nicht jedoch in der Sauna, Pool sowie am Liegeplatz
  • Die maximale Personenanzahl in den jeweiligen Bereichen (z.B. Sauna und Fitness) ist reduziert und jeweils vor Ort angeschrieben

dipiù Spa Ascona
GA_Suite_RGB_Low_GMA_04

FAQ

Stornierungsbedingungen

Allgemeine Stornierungsbedingungen
  • Kostenfrei bis 7 Tage vor Anreise, danach werden die ersten drei Nächte pro Zimmer berechnet. Bitte beachten Sie die separaten Konditionen der Frühbucherrabatte.
FAQ für Stornierungen auf Grund von Regularien durch Corona (Covid-19):
Eine kostenfreie Stornierung ist möglich im Falle von:
  • Kantonalem Reiseverbot oder Grenzschliessung bei Einreise in die Schweiz
  • Quarantänepflicht nach Buchungszeitpunkt für Gäste aus anderen Kantonen/dem Ausland bei Einreise in den Kanton Tessin oder in die Schweiz
  • Eine Stornierung ist in diesen Fällen bis spätestens 15 Tage vor Anreise möglich. Bei der Veröffentlichung der genannten Massnahmen nach diesem Zeitraum gewähren wir eine Frist von 2 Tagen ab Zeitpunkt der Meldung, wobei wir Sie ebenfalls proaktiv kontaktieren werden.
In diesen Fällen gelten die allgemeinen Stornierungsbedingungen des Hotels (s.O.):
  • Bestätigte Corona-Erkrankung vom Gast/einem der Reiseteilnehmer (wir empfehlen den Abschluss einer Reiseversicherung, die diese Ereignisse deckt)
  • Angeordnete Quarantäne vom Kantonsarzt/Tracing Center/lokalen Behörden (wir empfehlen den Abschluss einer Reiseversicherung, die diese Ereignisse deckt)
  • Quarantänepflicht nach Rückkehr aus dem Kanton Tessin oder bei Rückreise aus der Schweiz, welche bereits bei Buchungszeitpunkt bestand oder danach eingeführt wird.
  • Quarantänepflicht bei Einreise in die Schweiz, welche bereits bei Buchungszeitpunkt bestand
Im Falle eines Lockdowns im Kanton Tessin oder der Schweiz:

Sofern der Bund oder das Kanton einen Lockdown beschliesst und der Hotelbetrieb nicht möglich ist, kann das Hotel kostenfrei vom Vertrag zurücktreten. Allfällige Anzahlungen werden zurückerstattet. Das Hotel hat keine weiteren Verpflichtungen.